Anspruch und Service

Unser Anpruch:

BIPEA möchte zur Verbesserung der Qualität von Analyselaboren beitragen. Grundsätzliches Ziel von Bipea ist es, Ringversuche in unterschiedlichen Marktsegmenten anzubieten, die ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis haben.

Die langfristige Bewertung der Richtigkeit der Testergebnisse ist eine wichtige Aufgabe für Bipea. Aus diesem Grund bietet Bipea jährliche Kampagnen an bestehend aus regelmäßigen Versuchsreihen, denn eine systematische Messabweichung oder das Abdriften der Analysenresultate kann nur durch eine langfristige Beobachtung festgestellt werden.

Bipea nutzt all seine Fachkompetenz in der Erstellung der Testproben. Es werden regelmäßig Homogenitätskontrollen durchgeführt, um die Qualität zu gewährleisten. Die Versuche von Bipea ähneln denen von Routineanalysen und erlauben daher die analytische Leistung wie im Arbeitsalltag darzustellen.

Bipea bietet einen hohen Qualitätsservice in der Organisation von Laborvergleichsuntersuchungen. Alle nötigen Abwicklungsprozesse werden betriebsintern ausgeführt, von der Konzeption der Ringversuche über Herstellung und den Versand der Proben bis hin zur statistischen Auswertung.

Bipea hat eine spezielle Logistik entwickelt für Verpackung und Transportlösungen, um den Erhalt der Proben in einwandfreiem Zustand zu gewährleisten. Bipea bietet ein optimales Überwachungssystem des Probenversands durch eine genaue Rückverfolgbarkeit.

Die statistische Bearbeitung von Bipea ermöglicht die Leistungsbewertung eines Labors basierend auf dem „Assigned Value“ mit vorab festgelegten Toleranzgrenzen. Der „z-score“ wird ebenso ausgewiesen.

Zusätzlich wirkt Bipea mit bei der wissenschaftlichen Entwicklung in standardisierter und angewandter Forschung. Zum Beispiel organisiert Bipea Ringversuche für die Validierung von Analysemethoden im Mehl- und Getreidebereich, finanziert von der ANMAC (Organisation für Normen und Analysemethoden von Getreideprodukten).

Der angebotene Service von Bipea ermöglicht

  • die Bewertung der Genauigkeit Ihrer Analysenergebnisse,
  • die Überwachung und Verbesserung Ihrer analytischen Leistung kurz-, mittel- und langfristig,
  • einen Test der Funktionsfähigkeit Ihrer Laborausstattung,
  • eine Verifizierung des technischen Fachwissens Ihres Personals,
  • den aktuellen Anforderungen des Qualitätsstandards zu entsprechen,
  • die Rückversicherung an Ihre Auftraggeber über Qualität und Sicherheit Ihres Leistungsangebots,
  • die Förderung eines positiven Image und Werbung für Ihre analytische Leistung gegenüber Ihren Kunden.

 

 

Unser Service:

Bipea bietet Laboren, die physikalisch-chemische, mikrobiologische und sensorische Analysen durchführen, einen vielfältigen und individuellen Service an:

- LABORVERGLEICHSUNTERSUCHUNGEN: Bipea bietet ein vielfältiges Programm an von mehr als 60 Versuchen in den Bereichen Getreide und Mehle, Nahrungs- und Futtermittel, Umwelt und Kosmetik. Um einen qualitativ hohen Service zu gewährleisten, werden alle nötigen Abwicklungsprozesse betriebsintern durchgeführt, die Konzeption der Ringversuche, die Herstellung und der Versand der Proben und die statistische Auswertung. Für mehr Informationen klicken Sie hier.

- EXTERENES REFERENZMATERIAL: Bipea bietet seinen Mitgliedern externes Referenzmaterial mit einem vielfältigem Spektrum an Parametern auf einem günstigen Preisniveau. Für mehr Informationen klicken Sie hier.

- MONITORING CHARTS: Bipea erstellt genaue Messdiagramme, um die Genauigkeit der Analysenresultate zu verfolgen durch grafische Darstellung der Abweichung zum „Assigned value“ und für weitere festgelegte Leistungskriterien. Für mehr Informationen klicken Sie hier.

- INDIVIDUELLE LABORVERGLEICHSUNTERSUCHUNGEN: Auf Anfrage kann Bipea individuelle Ringtests organisieren und diese auswerten. Weiterhin kann Testmaterial für Validierungsstudien bereit gestellt werden, um die Validierung zu standardisieren. Bipea kann auch homogenisierte Proben in einer umfangreichen Auswahl an Matrices anbieten und statistische Analysen ausarbeiten.

- QUALITÄTSKONTROLLEN: Labore können von ihren Vertragspartnern (z. B. Verbände) mit Analysen beauftragt werden. Auch können Labore von öffentlichen Institutionen (z. B. Ministerien) mit hoheitlichen Aufgaben beliehen werden. Bipea führt Qualitätskontrollen (z. B. durch Ringversuche) bei den Laboren durch, die die Analysekompetenz der Labore auf den jeweiligen Analysegebieten sicherstellen soll. Für mehr Informationen klicken Sie hier.

- TRAININGSANGEBOTE: Bipea stellt Trainingsangebote zur Verfügung, bei Bedarf auch zu technischen Fragestellungen. Für mehr Informationen klicken Sie hier.