Weiterbildung und Schulungen

BIPEA ist in der Lage, professionelle Schulungen zur Weiterbildung durchzuführen. Diese Kurse werden je nach Bedarf der BIPEA-Mitglieder organisiert. Sie sollen einen gemeinsam definierten Bedarf decken und eine logische Ergänzung zur Teilnahme an den Ringversuchen darstellen. Sie werden von BIPEA geleitet und warden unterstützt durch einen oder mehrere anerkannte Sachverständige auf dem entsprechenden Gebiet.

Im Allgemeinen handelt es sich um theoretische und / oder praktische Schulungen zu einem technischen Thema (einschließlich praktischer Tätigkeit in geeigneten Räumlichkeiten).

Weitere Informationen zu diesen Angeboten erhalten Sie bei der wissenschaftlichen und technische Abteilung von BIPEA per Email unter scientific@bipea.org.

 

Natürlich sind wir offen für Vorschläge in diesem Bereich, die wir mit entsprechender Sorgfalt aufgreifen werden.